Arbeitskreis Recycling e.V.

Vom Fahrrad für's Fahrrad - Schloß

Lydia Hentschel, Bad Saarow (D)
Fahrradketten, Fahrradschläuche, Kevlar, Vierkantstahlrohr, Ringschrauben


Zusammen mit einer Behinderteneinrichtung nebst Fahrradwerkstatt wurde dieses Fahrradschloss aus ausrangierten Fahrradteilen entwickelt: Ketten (mit hoher Flexibilität) sind mit Schläuchen als Schutzschicht sowie mit hitzebeständigem Kevlar (Aramidfaser) ummantelt. An die Stahlkappen aus Vierkantstahlrohren und Ringschrauben kann ein individuelles Vorhängeschloss angebracht werden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.